Mediation Header Bild
Sie suchen einen Mediator für eine Mediation in Ihrer Nähe?
Mit klick-deine-Mediation.de finden Sie einen Mediator in Ihrer Nähe.
  • schnelles Auffinden von Mediatoren in Ihrer Nähe
  • unkomplizierte Kontaktaufnahme zu Mediatoren
  • individuelle Preise

Mediatoren nach Bundesländern

Bitte wählen Sie Ihr Bundesland in der Liste.

Wie hilft Ihnen klick-deine-Mediation weiter?

Auf klick-deine-Mediation.de finden Sie schnell und einfach kompetente Berater aus Ihrer Region. Vom Mediator für Familienangelegenheiten bis zum Experten für Wirtschaftsmediation - hier sind Sie richtig! Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, schon erhalten Sie Informationen und Kontaktdaten von Mediatoren Ihrer Umgebung. Über die Zusatzinformationen und die Websites können Sie sich vor der ersten Kontaktaufnahme genau über den Mediator und seine branchenspezifische Mediation informieren. Sie finden keinen passenden Mediator für Ihr Problem? Über den Button „Hier direkt anfragen“ können Sie  uns direkt kontaktieren. Wir versuchen einen passenden Partner aus dem Bereich Mediation für Sie zu finden.

Frau hält Waage© Stephen Coburn - Fotolia.com  - Mediator | Gerechtigkeit

Auf unserer Plattform zum Thema Mediation finden Sie außerdem interessante Berichte über den Begriff und die geschichtliche Entwicklung der Mediation. In unserem Informationsbereich finden Sie außerdem Artikel über die Anwendungsgebiete der Mediation, der Ausbildung zum Mediator und weiteren Themen.
Sie sind selbst Mediator und möchten sich in unserer Plattform einen Eintrag sichern? Unter „Partner werden“ finden Sie alle Informationen zu Ihrem werbefreien und suchmaschinenoptimierten Eintrag bei klick-deine-Mediation.de Sind noch Fragen offen? Kontaktieren Sie unsere Hotline unter 0361 / 644 17 634! Unser freundliches Team hilft Ihnen gern bei Ihrem Anliegen weiter.

Mediation - Konflikte außergerichtlich lösen

Mediation zur Streitbeilegung und als Alternative zum teuren Gerichtsverfahren gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Ob Konflikte mit Kunden, Ärger mit dem Arbeitgeber oder Streitigkeiten ums Familienerbe - für jeden Bereich gibt es spezialisierte Mediatoren, die Ihnen weiterhelfen können. Diese Fachleute kommen aus unterschiedlichen Branchen und haben eine Zusatzqualifikation zum Mediator erworben.

Vorteile der Mediation

Der Vorteil von Konfliktlösung durch Mediation liegt darin, dass Sie Ihre Beziehungen zur Konfliktpartei nicht aufs Spiel setzen. Bei der Mediation geht es darum, eine Lösung zu finden, bei der die Interessen beider Parteien gewahrt werden. Der Mediator agiert als neutraler Streitschlichter und bezieht keine Stellung. Auf diese Weise können Streitigkeiten beigelegt werden ohne das Verhältnis zu Kunden, Kollegen, Freunden oder Familienmitgliedern zu belasten.

Anders sieht das bei Gerichtsverhandlungen aus. Schnell werden dort Anschuldigungen ausgesprochen, die sich negativ auf die Beziehung zwischen Angeklagten und Kläger auswirken. Ein weiterer Pluspunkt der Mediation ist der Kostenfaktor. Da der Mediator sein Honorar nach der Anzahl der für die Konfliktlösung aufgewandten Zeit abrechnet, liegt er weit unter den oft horrenden Gerichtskosten. Hinzu kommt, dass viele Rechtsschutzversicherungen mittlerweile die Kosten für eine Mediation ganz oder teilweise übernehmen.

Streitparteien mit Mediatorin© W. Heiber Fotostudio - Fotolia.com - Mediator | Mediation

Wie läuft eine Mediation ab?

Eine Mediation kann - je nach Mediator - unterschiedlich ablaufen. Über die Jahre haben sich jedoch fünf Phasen etabliert, die bei jedem Mediationsprozess zu finden sind. An erster Stelle steht die Information über das Mediationsverfahren an sich sowie die Erläuterung der Rolle des Mediators. Abschließend wird eine Mediationsvereinbarung beschlossen, die das weitere Vorgehen festlegt.

Im nächsten Schritt werden die Konfliktursachen und Standpunkte der Streitparteien zusammengetragen und vom Mediator für die Streitlösung strukturiert dargestellt. Die dritte Phase startet mit der Problembearbeitung. Jede Partei bekommt die Gelegenheit, ihre Sicht der Dinge zu schildern. Es werden Rahmenbedingungen für Lösungsansätze festgelegt, die die Ziele und Interessen aller Parteien widerspiegeln. Die Mediation geht nun in die vierte Phase. Hier sammelt der Mediator ohne jede Bewertung alle Lösungsoptionen und Ideen für die Beilegung des Konflikts.

Im Anschluss wird die Umsetzbarkeit dieser geprüft. Die für beide Streitparteien geeignetste Lösung wird in der letzten Phase der Mediation in einer Abschlussvereinbarung festgehalten. In der Regel enthält diese auch eine konkrete Handlungsanweisung des weiteren Vorgehens sowie Fristen und Handlungsempfehlungen für eventuelle zukünftige Konflikte. Die Abschlussvereinbarung wird von allen Parteien unterzeichnet und ist rechtlich bindend.

Richter mit Gesetzbuch© Kzenon - Fotolia.com - Mediation | Abschlussvereinbarung | Recht

Bereiche  und Formen der Mediation

Wie genau die Mediation abläuft, ist auch von der Situation der streitenden Parteien abhängig. So gibt es neben dem oben beschriebenen Modell auch die sogenannte Shuttle-Mediation (in Deutschland auch unter Pendel-Mediation bekannt). Hier treffen sich die beiden Parteien nicht direkt, stattdessen spricht der Mediator in Einzelsitzungen mit den Streitparteien. Er „pendelt“ quasi zwischen den Konfliktparteien. Diese Mediationsform kann auch telefonisch stattfinden.

In Deutschland wird seit etwa zwanzig Jahren Mediation praktiziert. Zu Beginn wurden hauptsächlich Scheidungs- und Trennungskonflikte durch Mediation gelöst. Mittlerweile findet sich für nahezu jeden Bereich ein passender Mediator: Ob Familienmediation, Schulmediation, Wirtschaftsmediation oder Mediation im öffentlichen Bereich - diese Form der Konfliktlösung ist eine ernstzunehmende Alternative zu Gerichtsverfahren geworden!


Jetzt Partner werden!

Noch kein Partner?

Ihre Vorteile als Mediator:

  • Ab 0,00 €* täglich Top gefunden werden.
  • Eigenes für Suchmaschinen optimiertes Unternehmensprofil.
  • Sichern Sie sich den Gebietsschutz für Ihr Einzugsgebiet.
  • Onlineshop inklusive
  • Unternehmenssiegel inklusive
  • Werbefreies Profil mit umfangreichen Kontaktinformationen.
  • hier sehen Sie einen Beispieleintrag
* zzgl. 19% MwSt.