10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Wirtschaftsmediatoren und Mediatoren im Kreis Augsburg



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Mediator zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Mediator auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
86150 Augsburg Innenstadt
86152 Augsburg Innenstadt
86153 Augsburg Innenstadt
86154 Augsburg Oberhausen
86156 Augsburg Bärenkeller, Kriegshaber, Oberhausen, Pfersee
86157 Augsburg Kriegshaber, Pfersee
86159 Augsburg Antonsviertel, Hochfeld, Innenstadt, Universitätsviertel
86161 Augsburg Herrenbach, Hochfeld, Innenstadt, Spickel, Universitätsviertel
86165 Augsburg Lechhausen
86167 Augsburg Lechhausen
86169 Augsburg Firnhaberau, Hammerschmiede, Lechhausen
86179 Augsburg Haunstetten, Siebenbrunn
86199 Augsburg Bergheim, Göggingen, Haunstetten, Inningen
86356 Neusäß Hainhofen, Hammel, Kreppen, Neusäß, Ottmarshausen, Schlipsheim, Steppach b.Augsburg, Täfertingen, Vogelsang, Westheim b.Augsburg
86368 Gersthofen Batzenhofen, Edenbergen, Gailenbach, Gailenbacher Mühle, Gersthofen, Hirblingen, Rettenbergen
86391 Stadtbergen Deuringen, Leitershofen, Stadtbergen
86399 Bobingen Bobingen, Burgwalden, Kreuzanger, Reinhartshausen, Straßberg, Waldberg
86405 Meitingen Ehekirch, Erlingen, Herbertshofen, Langenreichen, Meitingen, Ostendorf, Waltershofen
86420 Diedorf Anhausen, Biburg, Diedorf, Hausen, Kreppen, Lettenbach, Oggenhof, Vogelsang, Willishausen
86424 Dinkelscherben Anried, Au, Breitenbronn, Dinkelscherben, Ettelried, Fleinhausen, Grünenbaindt, Holzara, Häder, Lindach, Oberschöneberg ...
86441 Zusmarshausen Friedensdorf, Gabelbach, Gabelbachergreut, Steinekirch, Streitheim, Vallried, Wollbach, Wörleschwang, Zusmarshausen
86450 Altenmünster Altenmünster, Baiershofen, Eppishofen, Hegnenbach, Hennhofen, Neumünster, Unterschöneberg, Violau, Zusamzell
86456 Gablingen Am Flugplatz, Gablingen, Gablingen-Siedlung, Holzhausen, Lützelburg, Muttershofen, Peterhof
86459 Gessertshausen Deubach, Döpshofen, Engelshof, Gessertshausen, Margertshausen, Oberschönenfeld, Weiherhof, Wollishausen
86462 Langweid Achsheim, Foret, Langweid, Stettenhofen
86465 Heretsried Ehegatten, Heretsried, Lauterbrunn, Monburg, Reutern, Welden
86477 Adelsried Adelsried, Kruichen
86485 Biberbach Affaltern, Biberbach, Eisenbrechtshofen, Feigenhofen, Markt
86497 Horgau Auerbach, Bieselbach, Herpfenried, Horgau, Horgauergreut, Lindgraben, Schäfstoss, Ziegelhauserhof
86500 Kutzenhausen Agawang, Boschhorn, Brunnenmühle, Buch, Katzenlohe, Kutzenhausen, Maingründel, Obernefsried, Rommelsried, Unternefsried
86507 Oberottmarshausen Kleinaitingen, Oberottmarshausen
86514 Ustersbach Mödishofen, Osterkühbach, Ustersbach
86672 Thierhaupten Altenbach, Hölzlarn, Königsbrunn, Neukirchen, Thierhaupten, Weiden, Ötz
86678 Ehingen Ehingen, Ortlfingen
86695 Nordendorf Allmannshofen, Blankenburg, Holzen, Klause, Nordendorf
86707 Westendorf Anzenhof, Fertingen, Kühlenthal, Westendorf
86830 Schwabmünchen Birkach, Guggenberg, Klimmach, Königshausen, Leuthau, Mittelstetten, Schwabegg, Schwabmünchen
86845 Großaitingen Großaitingen, Hardt, Reinhartshofen
86850 Fischach Aretsried, Elmischwang, Fischach, Heimberg, Itzlishofen, Reitenbuch, Siegertshofen, Tronetshofen, Willmatshofen, Wollmetshofen
86853 Langerringen Falkenberg, Gennach, Langerringen, Schwabaich, Schwabmühlhausen, Westerringen
86863 Langenneufnach Habertsweiler, Langenneufnach, Unterrothan
86866 Mickhausen Grimoldsried, Mickhausen, Münster, Rielhofen
86868 Mittelneufnach Mittelneufnach, Reichertshofen
86872 Scherstetten Erkhausen, Konradshofen, Scherstetten
86877 Walkertshofen Gumpenweiler, Oberrothan, Walkertshofen

Wussten Sie schon?

Augsburg - Das Mediationsgesetz

Mediation / Mediator Das Mediationsverfahren als Mittel zur Streitschlichtung wird immer bekannter. Um noch bestehende Defizite bei der Festlegung von einheitlichen Ausbildungsstandards und Durchführungsmodalitäten zu beseitigen, wird in naher Zukunft das „Gesetz zur Förderung von Mediation und anderer Verfahren zur Konfliktbeilegung“, kurz „Mediationsgesetz“ genannt, in Kraft treten.

Das Gesetz soll der Umsetzung einer EU-Richtlinie von 2008, die die Mediation im Zivil- und Handelsrecht betrifft, dienen, geht aber in ihren Regelungen weit über diese Vorgabe hinaus.
Aufgrund von Unstimmigkeiten, die hauptsächlich die Stellung der sogenannten „gerichtsnahen Mediation“ betrafen, wurde der bereits im Januar 2011 vom Bundeskabinett verabschiedete Gesetzentwurf vom Bundesrat zunächst abgelehnt. Erst nach Einschaltung eines Einigungsausschusses konnte nun ein Konsens erzielt werden, der dazu führte, dass der Bundesrat am 29.06.2012 auf weitere Einspruchsmöglichkeiten verzichtete.
 
Das Inkrafttreten des Mediationsgesetzes wird der Mediation zu einem noch seriöseren, einheitlichen Erscheinungsbild verhelfen. Auch bei Gericht kann das Verfahren in bestimmten Situationen angewendet werden. Dabei muss der Grundsatz der Freiwilligkeit unbedingt eingehalten werden.