10.426
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Wirtschaftsmediatoren und Mediatoren in Biberach an der Riß, Laupheim im Kreis Biberach

Infos zu Brain & Train GbR

Brain & Train GbR

Abt-Fehr-Str. 7/1
88471 Laupheim


Infos und Angebote



Onlineshop Unternehmenssiegel und vieles mehr


Baden-Württemberg


Jetzt als Mediator auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
88348 Bad Saulgau Allmannsweiler, Bernhausen, Bierstetten, Bogenweiler, Bolstern, Bondorf, Braunenweiler, Engenweiler, Friedberg, Fulgenstadt, Großtissen ...
88400 Biberach an der Riß Bahnstock, Bergerhausen, Birkhof, Bronnen, Burren, Hagenbuch, Hochstetterhof, Jordanbad, Königshofen, Maierhof, Mettenberg ...
88416 Ochsenhausen Bellamont, Edenbachen, Ehrensberg, Eichbühl, Eichen, Englisweiler, Erlenmoos, Goppertshofen, Hattenburg, Hirschbronn, Löhlis ...
88422 Bad Buchau Alleshausen, Betzenweiler, Bischmannshausen, Brasenberg, Dürnau, Kanzach, Kappel, Moosburg, Oggelshausen, Seekirch, Tiefenbach
88427 Bad Schussenried Aichbühl, Am Schorren, Atzenberg, Bad Schussenried, Dunzenhausen, Enzisweiler, Hopferbach, Kleinwinnaden, Kürnbach, Laimbach, Lufthütte ...
88430 Rot an der Rot Ellwangen, Emishalden, Habsegg, Haslach, Mettenberg, Murrwangen, Mühlberg, Rot, Spindelwag, Tristolz, Wirrenweiler
88433 Schemmerhofen Alberweiler, Altheim, Aßmannshardt, Ingerkingen, Schemmerberg, Schemmerhofen
88436 Eberhardzell Dietenwengen, Eberhardszell, Eberhardzell, Füramoos, Mühlhausen, Oberessendorf, Venusberg
88437 Maselheim Ellmannsweiler, Heggbach, Laupertshausen, Maselheim, Sulmingen, Äpfingen
88441 Mittelbiberach Mittelbiberach, Reute
88444 Ummendorf Buschhorn, Fischbach, Häusern, Ummendorf
88447 Warthausen Barabein, Birkenhard, Galmutshöfen, Herrlishöfen, Oberhöfen, Röhrwangen, Warthausen
88448 Attenweiler Aigendorf, Attenweiler, Ellighofen, Gutershofen, Hausen, Oggelsbeuren, Rupertshofen, Rusenberg, Schammach, Willenhofen
88450 Berkheim Berkheim, Binnrot, Bonlanden, Eichenberg, Illerbachen
88451 Dettingen Buchau, Dettingen, Hammerschmiede, Illerkraftwerk, Kleinkellmünz
88453 Erolzheim Bechtenrot, Dietbruck, Edelbeuren, Erolzheim, Waldenhofen
88454 Hochdorf Hochdorf, Schweinhausen, Unteressendorf
88456 Ingoldingen Degernau, Gensenweiler, Grodt, Hagnaufurt, Hervetsweiler, Ingoldingen, Muttensweiler, Wattenweiler, Winterstettendorf, Winterstettenstadt
88457 Kirchdorf Kirchdorf, Oberopfingen, Unteropfingen
88459 Tannheim Arlach, Egelsee, Haldau, Krimmel, Kronwinkel, Rudeshof, Wiesbauer
88471 Laupheim Baustetten, Bihlafingen, Laupheim, Obersulmetingen, Untersulmentingen, Untersulmetingen
88477 Schwendi Bußmannshausen, Großschafhausen, Hörenhausen, Kleinschafhausen, Orsenhausen, Schwendi, Schönebürg, Weihungszell
88480 Achstetten Achstetten, Bronnen, Oberholzheim, Stetten
88483 Burgrieden Burgrieden, Bühl, Rot
88484 Gutenzell-Hürbel Gutenzell, Hürbel, Laubacher Täle
88486 Kirchberg Kirchberg, Sinningen
88487 Mietingen Baltringen, Mietingen, Walpertshofen
88515 Langenenslingen Andelfingen, Billafingen, Dürrenwaldstetten, Egelfingen, Emerfeld, Friedingen, Ittenhausen, Langenenslingen, Wilflingen
88521 Ertingen Binzwangen, Erisdorf, Ertingen
88524 Uttenweiler Aderzhofen, Ahlen, Dentingen, Dettenberg, Dietershausen, Dieterskirch, Minderreuti, Oberwachingen, Offingen, Sauggart, Uttenweiler
88525 Dürmentingen Burgau, Dürmentingen, Hailtingen, Heudorf
88527 Unlingen Dietelhofen, Göffingen, Möhringen, Uigendorf, Unlingen

Wussten Sie schon?

Biberach - Das Mediationsgesetz

Mediation / Mediator Das Mediationsverfahren als Mittel zur Streitschlichtung wird immer bekannter. Um noch bestehende Defizite bei der Festlegung von einheitlichen Ausbildungsstandards und Durchführungsmodalitäten zu beseitigen, wird in naher Zukunft das „Gesetz zur Förderung von Mediation und anderer Verfahren zur Konfliktbeilegung“, kurz „Mediationsgesetz“ genannt, in Kraft treten.

Das Gesetz soll der Umsetzung einer EU-Richtlinie von 2008, die die Mediation im Zivil- und Handelsrecht betrifft, dienen, geht aber in ihren Regelungen weit über diese Vorgabe hinaus.
Aufgrund von Unstimmigkeiten, die hauptsächlich die Stellung der sogenannten „gerichtsnahen Mediation“ betrafen, wurde der bereits im Januar 2011 vom Bundeskabinett verabschiedete Gesetzentwurf vom Bundesrat zunächst abgelehnt. Erst nach Einschaltung eines Einigungsausschusses konnte nun ein Konsens erzielt werden, der dazu führte, dass der Bundesrat am 29.06.2012 auf weitere Einspruchsmöglichkeiten verzichtete.
 
Das Inkrafttreten des Mediationsgesetzes wird der Mediation zu einem noch seriöseren, einheitlichen Erscheinungsbild verhelfen. Auch bei Gericht kann das Verfahren in bestimmten Situationen angewendet werden. Dabei muss der Grundsatz der Freiwilligkeit unbedingt eingehalten werden.